Die typische Ausgangslage

Suchmaschinenoptimierung Gera - Teil 2/7

Was wird nun?Ihre Website ist realisiert, Keywords und META-Tags sind sorgfältig in Ihre HTML-Seiten eingefügt, alles scheint OK und beachtet. Doch selbst nach Monaten bringt Ihre Internetsite keine neuen Kunden. Sie sind verärgert und zweifeln an der Richtigkeit der Investition.

Keywords sind (leider) nicht alles!

 

Tatsächlich erfahren viele unserer Kunden erst durch uns, dass ihre Seiten zwar "da" sind, aber mit zielgruppenrelevanten Suchbegiffen/Schlüsselwörtern (Keywords) von den Suchmaschinen nicht gefunden werden. Davon betroffen sind durchaus auch Websites, die mit einem erheblichem Budget realisiert wurden.

 

Das Argument "Mit unserem Domainnamen werden wir aber gefunden!" hören wir von Suchmaschinenoptimierung Gera dabei oft. Doch beim genaueren Hinsehen wird jedem schnell klar, dass nur sehr bekannte Firmen damit rechnen können über den Firmen- bzw. Domainname im Web gesucht zu werden.
Die potenziellen Kunden von kleinen und mittelständischen Unternehmen (nicht nur aus Gera) suchen dagegen mit dem Name des Produktes bzw. mit dem Name der angebotenen Dienstleistung und nicht mit dem Domainname.

top

 

Wie bleibt es unbemerkt, dass die eigene Website nicht gefunden wird?

Meist sind Zeitgründe die Ursache dafür. Nur wenige Unternehmer kontrollieren regelmäßig, ob sich ihre Website mit relevanten Suchbegriffen finden lässt. Auch Informationen die fast jeder Provider kostenlos anbietet, beispielsweise Logfiles oder Besucherstatistiken, werden selten oder gar nicht analysiert. Drei typische Beispiele einer uneffektiven Website sehen Sie im Folgenden:

 

Beispiel 1:

Ihre Website wird nur unter Ihrem Firmenname/Domainname gefunden.
Der Fehler: Sie denken unbewusst mehr firmen- statt produktorientiert. Die Website wurde auf das Bekanntmachen der Firma und nicht auf die Produkte ausgerichtet. Potenzielle Kunden suchen jedoch eben nicht nach Händler oder Firmenname, sondern nach deren Ware oder Dienstleistung.

 

Beispiel 2:

Ihre Website wird gar nicht gefunden.
Der Fehler: Ihre Website wurde nicht lesbar für Suchmaschinen programmiert und ist dadurch gar nicht zu finden. Oder - der Programmierer Ihrer Website hat gegen die Regeln der Suchmaschinenbetreiber verstoßen.
(Ob dies auf Grund unzureichender Kenntnisse oder bewusst geschah, spielt dabei keine Rolle.)

top

 

Beispiel 3:

Sie werden mit relevanten Suchworten zwar gefunden - aber viel zu weit hinten.
Kaum ein Surfer schaut tiefer als bis zur dritten Suchergebnisseite (SERP). Ihre Website bringt keine neuen Kunden, wird von zu wenigen besucht (zu kontrollieren über die Logfiles). Das Ranking ist einfach zu schlecht. Der Fehler: Eine Suchmaschinen-Optimierung Ihrer Webseiten wurde nicht durchgeführt.

 

Die Lösung heißt "Suchmaschinenoptimierung aus Gera "

Kontrollieren Sie Ihre Website gründlich und unvoreingenommen. Ist sie schlecht positioniert, hilft nur eines: Analysieren Sie Ihre Website mit uns und realisieren wir gemeinsam die notwendigen Änderungen. Verwandeln wir Ihre Website in ein rentables Marketing-Instrument!

Gewinnen Sie ab sofort neue Kunden über das Internet!

 

SEO Teil 3/7 - Suchmaschinenoptimierung - so wird sie erfolgreich Angebot zur Suchmaschinenoptimierung Angebot zu Google AdWords™ Werbung

 

zurücknach oben

» impressum » datenschutz » anfahrt » login